Bei trübem und düsterem Herbstwetter brachten die “Bergziegen“ Sonne, Licht und gute Laune in den vollbesetzten Saal St. Kolumban. Der Seniorenbund Bregenz lud zu einem gemütlichen Herbstfest ein, um mit Musik und Gesang die bunten Farben des Herbst ins Gemüt zu bringen. Weit über hundert Seniorinnen und Senioren konnten einen unterhaltsamen und lustigen Nachmittag erleben. Mit vielen bekannten Melodien zum Mitsingen und Mitschunkeln heizten die “Bergziegen“ die Stimmung an. Immer, wenn die Ziegenglocke schellte, wurde es im Saal still, weil alle gespannt einen zünftigen Witz in urigem Wälderdialekt hören wollten. Zum Dank gab es dann einen kräftigen Applaus und ein herzhaftes Lachen. Und weil “Essen und Trinken Leib und Seele zusammenhalten“ servierten wir nach Kuchen und Kaffee eine kräftige Gerstensuppe und heiße Schüblinge mit Brot. Mit einer solchen Unterlage konnte auch jeder ein Achtel Wein vertragen. Wir danken allen Gästen, die mit ihrer guten Laune den Nachmittag zu einem besonderen Erlebnis machten. Ein herzlicher Dank gebührt auch allen Helferinnen und Helfern, die ehrenamtlich beim Servieren, Dekorieren, Musizieren usw. mitwirkten. (Fritz Mattweber)

Zum Vergrößern bitte auf ein Bild klicken.

die Bergziegen

die Bergziegen

muntere Unterhaltung

muntere Unterhaltung 2

muntere Unterhaltung 3