Am 7.3.2018 lud die Ortsgruppe Lingenau des Seniorenbundes seine Mitglieder zur JHV in den Gasthof Adler, ein. Unter anderem waren Neuwahlen angesagt. In durchwegs einstimmiger Wahl wurde Max Giselbrecht für weitere 4 Jahre zum Obmann, Peter Bereuter zum Obmannstellvertreter und Maria Hagspiel zur Schriftführerin gewählt. Monika Dorner wurde zur neuen Kassierin gewählt. Ferry Orschulik, Anton Kohler, Inge Natter und Anni Natter und neu im Team Josef-Peter Nußbaumer wurden als Beiräte bestätigt. Georg Bereuter, welcher 22 Jahre im Vorstand (10 J. Obmann und 12 J. Beirat) mitgearbeitet hat, tritt leider aus. Obmann Max bedankt sich bei Georg für die umfassende Arbeit und übergibt ihm ein Anerkennungsgeschenk als kleines Zeichen der Dankbarkeit.

Die Gäste Bgm. Annette Sohler und BO Egide Bischofberger wünschten der neuen Vereinsleitung viel Freude und Erfolg in den verschiedenen Funktionen und dankten Georg für seine langjährige Arbeit.

Im Anschluss an die Versammlung informierte der Präsident des AKS, Dr. Hans Concin über den geplanten Neubau des AKS in Lingenau, erläuterte die Pläne und erklärte die Struktur des AKS. Die Fertigstellung des Gebäudes sei im Mai 2019 geplant. Ziel sei es Gesundheit bewusst zu machen durch eine multidisziplinäre Beratung “alles in einem Haus” anbieten zu können.

 

Bildergalerie von der Jahreshauptversammlung: