Wir laden alle Wanderer und Nichtwanderer am Donnerstag, den 24.8.2017 herzlich ein!

Der Sonnenkopf ist ein wunderbares Wandergebiet besonderns für Senioren. Nehmen Sie Ihr Enkelkind mit, das im Bärenland spielen kann. Inmitten einer schönen und nahezu unberührten Naturkulisse, bei Speis und Trank, können wir schöne Stunden miteinander verbringen.

Programm-Ablauf

 

8.30 – 9 Uhr: Auffahrt mit der Bahn zur Bergstation
9.50 Uhr: Grußworte der Ehrengäste
10.00 Uhr: Bergmesse mit Pfarrer Mag. Ernst Ritter (Hinweis: keine Bewirtung)
11.15 Uhr: Beginn der Wanderungen und buntes Unterhaltungsprogramm mit stimmungsvoller Livemusik Krainer Bluat auf der Sonnenterrasse beim Bergrestaurant
14.30 Uhr: Grußworte der Ehrengäste
14.45 Uhr: Gemütliches beisammensein auf der Sonnenterrasse
17.00 Uhr: Ende des Wandertages

 

Für beste Bewirtung sorgt das Team vom Bergrestaurant!

Wir wandern auf eigene Gefahr!
Gutes Schuhwerk ist erforderlich!

Hinweis: Der Landeswandertag findet bei jeder Witterung statt. Bei Schlechtwetter steht uns das Bergrestaurant zur Verfügung.

 

Wanderrouten

Gehzeit hin und retour ca. 3 Stunden – Höhenunterschied ca. 240 m. Schöne Wanderung für geübte Wanderer bis zum Gipfelkreuz Muttjöchle, vorbei an idyllischen Hochmooren und blühenden Bergwiesen.
Gehzeit hin und retour ca. 1,5 Stunden – Höhenunterschied ca. 140 m. Leichte Wanderung zur bewirtschafteten Wasserstubenalpe. Auf dieser Alpe werden Butter und Alpkäse erzeugt.
Rundwanderweg ca. 30 Minuten – Höhenunterschied ca. 50 m. Von der Bergstation ausgehend, ist dieser gemütliche Weg rund um das Bärenland, auch mit den „Enkeln“ einfach und leicht begehbar. Sie können Ihre Enkel gerne zum Landeswandertag mitnehmen.

 

Berg- und Talfahrt: Sonderpreis EUR 8.–