Bei trockenem Wetter konnten wir wieder über 150 Radfreunde aus dem ganzen Ländle zur 17. Radsternfahrt in Koblach begrüßen. Das Team vom Fußballklub sorgte bestens für das leibliche Wohl. Ortsobmann Walter Ellensohn, Landessportreferent Rudi Wohlgenannt und Geschäftsführer Franz Himmer sowie das  Team vom Fußballklub Koblach organisierten alles zur besten Zufriedenheit der Radfreunde. In diesem Jahr erhielt die größte Radgruppe einen Gutschein von Skinfit für eine Firmenführung inklusive Jausenbuffet. Dies war mit 15 Personen die Ortsgruppe Lauterach, die alle mit Helmen nach Koblach gekommen sind. Die drei ältesten Frauen und Männer erhielten vom Seniorenbund jeweils einen Einkaufsgutschein von Euro 30.– bei Skinfit. Frau Margot Pretner aus Höchst und Herr Leopold Schaufer aus Weiler gewannen eine Wanderhose. Landesobmann aBgm. LAbg. Werner Huber durfte die Ehrengäste LTV-Präs. Gabriele Nußbaumer, LTPräs. Harald Sonderegger, 2. NRPräs. Karlheinz Kopf sowie Bürgermeister Fritz Maierhofer in Koblach begrüßen. Auch Bezirksobmann Pepi Oswald freute sich über die hervorragende Stimmung, das schöne Wetter und die Gemütlichkeit.

Zum vergößern der Bilder einfach anklicken!