obmann_egide-bischofbergerBezirksobmann Egide Bischofberger

Oberberg 414, 6874 Bizau, Tel: 05514 2567, Handy: 0664 2411896, Email: e.bischofberger@aon.at

 

Bezirksveranstaltungen 2019 – Das Programm ist derzeit in Arbeit

28. März 2019 Winterwanderung Hochhädrich Treffpunkt:
25. Juni 2019 Früjahrswanderung Damüls Treffpunkt:
17. Oktober 2019 Gedenk- und Dankgottesdienst in Mellaus Treffpunkt:

Rückblick Bezirksveranstaltungen 2018

Gedenk- und Dankgottesdienst am 17. Oktober 2018 in der Pfarrkirche Großdorf

 

240 Senioren folgten der Einladung der Ortsgruppen und der Bezirksorganisation. Passende Worte von Pfarrer Friedl Kaufmann und die musikalische Umrahmung von “zwei Klang vom Wald” machten den Gottesdienst ganz besonders. Unser Bezirksobmann Egide Bischofberger nannte alle 69 verstorbene Senioren vom Bezirk Bregenzerwald, des vergangenen Jahres. Anschließend ging es zum Landamann-Saal, wo uns die Alphornbläser überleiteten zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Bestens versorgt und bewirtet wurden wir vom Meusburger Catering, Andreas und seinem Team. Zur guten Stimmung im Saal spielten “zwei Klang vom Wald”, Alwin Hammerer mit dem Flügelhorn und Pepi Scheffknecht mit dem Tenorhorn, nochmals auf. Ein herzliches “Vergelt’s Gott” an alle die gekommen sind, besonders an die die zur Gestaltung des Gottesdienstes und dem gemütlichen Nachmittag beigetragen haben, sowie dem gesamten Team des Seniorenbundes Egg-Großdorf.

Bildergalerie vom Gottesdienst – Zur Vergrösserung das Bild einfach anklicken!

 


 

 

 

Rückblick Bezirksausflug in das Kleine Walsertal

An einem wunderschönen Spätsommertag unternahmen die Obleute und Funktionäre des Seniorenbundes Bregenzerwald ihren Herbstausflug in das Kleinwalsertal.

63 TeilnehmerInnen erlebten einen spannenden und erlebnisreichen Tag. Die Fahrt führte uns über den Riedbergpass nach Oberstdorf. Dort besichtigten wir die Schattenbergschanze, welche durch die Vierschanzentournee allen bekannt ist. Anschließend Weiterfahrt nach Mittelberg mit Mittagessen im Hotel Haller, wo uns dankenswerterweise unser Landesehrenobmann Gottfried Feuerstein zu einem Aperitif einlud. Gestärkt und gut gelaunt ging es dann mit der Seilbahn auf das Walmendinger Horn. Dort konnten wir bei ausgezeichneter Fernsicht die Bergwelt des Kleinwalsertales und des Bregenzerwaldes bewundern . Den Abschluss bildete die Besichtigung der historischen Pfarrkirche in Mittelberg. Bezirksobmann Egide Bischofberger dankte dem neuen Pfarrer des Walsertales Edwin Matt und dem Obmann Wolfgang Hilbrand für die fachkundige und freundliche Begleitung im Walsertal. Besonders dankte er aber Anton Wirth, der den Ausflug überaus perfekt plante und organisierte.

Bildergalerie vom Wandertag – Zur Vergrösserung das Bild einfach anklicken!


 

Rückblick Bezirkswandertag Bezau-Baumgarten

 

Der Bezirkswandertag der Ortsgruppen im Bregenzerwald am 29. Mai 2018 fand unter den besten Bedingungen statt. Das Wetter, die verschiedenen Wanderrouten und die zahlreichen Einkehrmöglichkeiten konnten die ca. 110 Wanderfreunde ausgiebig nützen. Die Seilbahn Bezau und die Bergbahnen Andelsbuch brachten die Wanderer auf die Höhe, auf welcher mit Unterstützung von Helmut Metzler, auch wenig begangene aber nicht minder interessante Wege entdeckt werden konnten. Die Einkehrmöglichkeiten in den Alpen Wildmoos, Andelsbucher Vordere Niedere und Panoramarestaurant Baumgarten boten willkommene Stärkung und Begegnungen der Senioren verschiedener Ortsgruppen. Die Wanderung wurde von der Ortsgruppe Bezau, unter der Führung von Georg Manser, bestens organiert.

Bildergalerie vom Wandertag – Zur Vergrösserung das Bild einfach anklicken!

 


 

Rückblick Bezirkswanderung Schetteregg

Am 15. März durfte Bezirksobmann Egide Bischofberger 130 gut gelaunte Senioren zur Winterwanderung in Schetteregg begrüßen. Um 11 Uhr starteten unsere Wanderführer Egon, Hans und Ludwig vom Team. Ein großer Teil der Teilnehmer wählten den 2 stündige Rundweg über die Alpen obere Falz und untere Falz. Einige wanderten die kleinere Runde zu Leo´s Hütte. Manche Senioren nutzten die Gelegenheit zu einer gemütlichen Kutschenfahrt mit Georg Schneider und genossen den Blick auf die traumhafte Winterlandschaft. Nach einer schönen Wanderung bei guten Wanderpisten ging es für die Senioren zum Einkehrschwung in den Schetteregger-Hof sowie zum Alpengasthof Jokler, wo wir bestens bedient wurden. Wir möchten uns bei allen bedanken die gekommen sind und an diesem Wandertag teilgenommen haben.Ein besonderer Dank gebührt Martha für die Organisation in Schetteregg, Anton Wirth für das Organisieren des Buses, sowie dem ganzen Team.

Bildergalerie vom Wandertag – Zur Vergrösserung das Bild einfach anklicken!


ORTSGRUPPEN