Ausflug nach Schönenbach

Ausflug nach Schönenbach

Ausflug nach Schönenbach

Am 7. Oktober fuhren 27 rüstige Senioren trotz zweifelhaftem Wetter mit einem Bus von Fechtig -Reisen von Schwarzach nach Schönenbach. Bei der Bushaltestelle Kretzboden stieg ein Teil unserer Gruppe aus und wanderten mit Herbert über die Kretzbodenalpe, untere und obere Hintereggalpe auf die Sienspitze auf 1600m. Trotz leichten Regens mit einzelnen Sonnenfenstern strebte diese Gruppe unverdrossen ihrem Ziel zu. Die andere Gruppe entschied sich für den Subersachrundweg, über Haldenalpe und Iferwiesalpe. Vor dem Hengstig überquerten wir die Subersach und erreichten nach knapp 2 Stunden unser Ziel, den Gasthof Egender. Hier wurden uns die phänomenalen Käsknöpfle serviert.
Die Genusswanderer welche die Siensspitze bestiegen trafen nach ca. 3 Stunden ein.

Gestärkt und voll informiert fuhren wir mit unserem Bus zu unserem nächsten Ziel, zum Café Natter in Bezau. Mit Cappuccino und süßen Köstlichkeiten wurden wir hier noch verwöhnt.
Gegen 16:30 Uhr hieß es Abschied nehmen. Unser Wanderwart bedankte sich beim Busfahrer Stefan und für die sportliche Ausdauer der teilnehmenden Mitglieder und empfahl die nächsten Aktionen des Seniorenbundes Schwarzach.

Vielen Dank an unseren Wanderwart Josef für die gute Organisation und die Begleitung des Ausfluges.