Bericht von der Wanderung Sonntag-Stein am Mi. 8.6.22

Mit 26 Teilnehmern fahren Hans und Wolfgang (mit Büssle) und Werner und Hans (mit PKW) ins Große Walsertal nach Sonntag.

Die Seilbahn Sonntag Stein bringt uns zum Ausgangspunkt unserer Wanderung. Bei strahlendem Sonnenschein und einer traumhaften Fernsicht begeben wir uns auf den Themenweg Klangraum.SteinDer Weg führt durch eine einzigartige Naturlandschaft und verschiedene künstlerische Installationen laden uns ein zu lauschen, zu genießen oder die Klangkulisse mitzugestalten.

An der Rosenkranzkapelle zweigt der Weg ab und durch einen schönen Waldweg erreichen wir schließlich „Hintersteinbild“ wo sich die steil aufragende Echowand befindet. Von der Plattform aus testen einige von uns das Echo mit einem Jodler. Auf dem Rückweg zur Bergstation der Seilbahn kommen wir am überdachten Grillplatz mit Grillstelle, Tisch und Sitzbänken und einem Lehmofen für Pizzabäcker vorbei.

Wir bevorzugen jedoch die gemütliche Einkehr im Restaurant bei der Bergstation. Anschließend geht es wieder mit der Seilbahn zurück ins Tal und nach einer Kaffeepause im Berghaus Kanisfluh kommen wir um 16 Uhr wieder zurück nach Schwarzenberg.

Ein herzliches „Danke“ an unsere Fahrer und an alle die dabei waren.

(Hildegard 9.6.22)

Hier einige Fotos von Hildegard zur Erinnerung: