Besichtigung der Fa. Metzler Käse-Molke in Egg

Besichtigung der Fa. Metzler Käse-Molke in Egg

Besichtigung der Fa. Metzler Käse-Molke in Egg

Bei unserem ersten möglichen Ausflug in der Corona-Zeit, am 15. Juli ging es zwar nicht auf die Berge, stattdessen besuchten wir einen höchst innovativen Betrieb im Bregenzerwald. Wir besichtigten die Fa. Metzler Käse-Molke GmbH. in Egg.

Herr Metzler persönlich schilderte uns die Geschichte der Entstehung und Entwicklung dieses vorbildlichen Betriebes. Er führte uns durch die Käserei, in die Produktionshalle für diversen Molkeprodukte. Besonders interessant war auch die Erklärung der Energiegewinnung für den gesamten Betrieb. Von einer thermischen Solaranlage wird die Energie vom Sommer in einem großen Baumassespeicher unter der Produktionshalle für den Winter gespeichert. Die Elektroenergie wird von einer Photovoltaikanlage an der Südwand der Stallungen erzeugt. Somit kann dieser Betrieb schon heute als energieautark bezeichnet werden.

Natürlich statteten wir auch den Erzeugern des Urprodukts, den Ziegen, einen Besuch ab. Nach dieser umfangreichen Führung wurden wir mit den köstlichen Käseprodukten und Molkegetränken des Hauses gestärkt.

Abschließend bedankte sich unser Wanderwart bei Herrn Metzler für die sehr informative Führung und bei den Mitgliedern für die Teilnahme an dieser Exkursion. Ein besonderer Dank gilt auch den Fahrern, die uns sicher zum Zielort und nach Hause fuhren.

Vor der Abfahrt konnte sich noch jeder im Hofladen mit Dingen für äußere und innere Körperpflege eindecken.

Vielen Dank an unseren Wanderwart Josef Breuß für die Organisation und gute Begleitung der Besucher.

Bildergalerie – zur Vergrößerung bitte auf das Bild klicken!