Fahrrad- und Wandertag am Bodensee

Fahrrad- und Wandertag am Bodensee

Am 6. September, fuhren 48 Senioren mit Hagspiel Touristik, nach Bregenz. Hier teilten sich die Wanderer und Radfahrer.
40 Radfahrer fuhren die schöne Strecke die zuvor von Kaspar erkundigt wurde, von Bregenz nach Lindau, über Bad Schachen bis zum Degersee. Bei der Fahrt durch die Obstplantagen konnten wir die Fülle an Obst bestaunen die die Bäume heuer zu tragen haben.
Bei der Degerseestube legten wir eine kurze Pause ein. Gut gestärkt ging es weiter über den Leiblachtal-Radweg zurück nach Bregenz.
Wir Wanderer Starteten währenddessen unsere Tour am fallenden Bach an der Langener Straße. Ein romantischer Fußweg (unterer Känzeleweg) führte uns vorbei an steilen Felsen durch Wald und Wiesen mit Ausblick auf Kennelbach und das Rheintal nach Fluh.
Im Gasthof Adler nahmen wir unser Mittagessen ein und gestärkt wanderten wir auf dem oberen Känzeleweg zum Känzele, wo wir die tolle Aussicht genossen. Von nun an ging es bergab zum Gebhardsberg wo unser Blick zum Bodensee schweifte. Durch den Stadtwald mit seltenen und riesigen Bäumen wanderten wir Bregenz zu.
Unser Ziel war das Wirtshaus am See wo wir mit den Radfahrern den Tag zusammen ausklingen ließen, bevor wir die Heimfahrt antraten.
Ein großes Dankeschön an alle die dabei waren, dem gesamten Team, unserem Chauffeur Wolfgang, sowie dem Organisator Ludwig, und Hans-Peter der immer für die sicheren Straßenüberquerungen gesorgt hat.

DSC_6775 f mdDSC_6777 f mdDSC_6778 f mdDSC_6779 f mdDSC_6790 f mdDSC_6791 f mdDSC_6795 f mdDSC_6799 f mdDSC_6801 f mdDSCN7023 f mdDSCN7026 f mdDSCN7028 f mdDSCN7034 f md