Frühlingswanderung

Mit dem Zug fuhren wir nach Rankweil.

Von dort wanderten wir hinter dem LKH Valduna vorbei nach Tufers und weiter zum Schwarzen See.
Einkehr im dortigen Gasthaus.
Nach einer Stärkung wanderten wir über Schildried zurück nach Frastanz zum Ausgangspunkt Bahnhof Frastanz.
Gesamte Gehzeit ca. 3 Stunden.
Danke an die Wanderführer Annelies und Kurt Müller.

Bilder von Kurt Müller und Ernst Tiefenthaler (unten anklicken)