„Laird Gary Mark“ feierte den 70. Geburtstag

Gerhard Mark wurde urkundlich der Titel „Laird“ (Lord) verliehen, weil ihm seine Töchter zu seinem Geburtstag als Geschenk ein Stück Land im schottischen Hochland erworben haben, um Baumpflanzungen zu finanzieren. Dadurch wurde er nun in den Landadel aufgenommen.  Seitens des Seniorenbundes gratulieren wir Gerhard zu seinem runden Geburtstag, zu seinem neuen Titel „Laird“ und wünschen ihm viel Freude beim Besuch seiner neuen schottischen Liegenschaft.