Rund um den Kummenberg

Nach einer langen Durststrecke war es wieder soweit. Wir starteten endlich unsere Fahrradsaison. Von unserem Ausgangspunkt beim Milchhof-Lädele ging es Richtung Matschels, das zu dieser Jahreszeit mit der Irisblüte fasziniert. Über den Illspitz ging es auf dem Rheindamm bis Mäder. Hier fuhren wir entlang der Nordseite des Kummenbergs nach Götzis und von hier weiter durch das Ried bei Koblach. Da die Brücke nach Meiningen auch für Radfahrer wieder gesperrt war, mussten wir einen kleinen Umweg in Kauf nehmen. Über das Weitried bei Rankweil und über Maldina führte uns die Tour zurück nach Feldkirch, wo wir bei einem Abschiedsgetränk den Tag ausklingen ließen.