TAGESAUSFLUG ALPE GRAMAI

Bei wunderbarem Wetter starteten wir am Donnerstag, den 13.05.2019

zu einem Ganztagesausflug ins Tiroler Unterland.

 

Nach einer ausgiebigen Rast in Pettnau ging die Fahrt weiter über Innsbruck,

Jenbach, hinauf an den Achensee.

Gut 10 km nach Pertisau erreichten wir die Alpe Gramai.

Welch ein wunderbares Naturjuwel breitete sich vor uns aus.

Auf 1267 m Seehöhe im Naturschutzgebiet Karwendel gelegen, staunten wir

nicht schlecht ob des gewaltigen Bergmassivs rundum.

Im großzügig gebauten Alpengasthof Gramai erwartete man uns schon zum

Mittagessen, welches wir uns gut schmecken ließen.

Um die aufkommende Müdigkeit zu vertreiben , unternahmen etliche noch

eine Wanderung zum Wasserfall, andere vertrieben die Zeit bei Kuchen und Kaffee.

 

Auf der Heimfahrt stoppten wir in Imst, Gasthaus „Hirschen“, nahmen eine kleine

Jause zu sich und erreichten am Abend wieder Schlins.

 

Ja, ein schöner Tag war uns beschert und dabei sei ein großer Dank unserem

Fahrer Brani von der Fa. Haueis, unseren Borddamen Karin und Margit wie auch

dem Team um unseren Obmann Ewald für die Organisation ausgesprochen.

 

Fotos vergrößern – einfach anklicken!

Gramai4 Gramai3 Gramai2 Gramai1