Werdenbergersee

Werdenbergersee

Der Werdenbergersee bei Buchs war das Ziel unserer heutigen Fahrradtour.

Bei Bangs überquerten wir den Rhein und nach einem kurzen Stück auf dem Rheindamm folgten wir dem Werdenberger Binnenkanal bis zum Golfplatz Gams-Werdenberg. Der Radweg führte nun quer über den Golfplatz ins Grabser Ried. Von hier war es nur noch ein kurzes Stück zum Werdenbergersee. Jetzt war Zeit für eine Pause, bei der wir den See und die Aussicht auf das Schloss und die umliegende Bergwelt genossen.

Zurück ging es vorerst quer durch Buchs bis zum Rheindamm, dem wir bis zur Energiebrücke folgten. Hier überquerten wir den Rhein auf die Liechtensteiner Dammseite. Auf dem Rheindamm ging es nun flott bis Ruggell. Nun nahmen wir den Weg durch das Ried bis zum Zollamt Nofels. Den Ausklang gab es schließlich beim Gasthof Löwen in Nofels.

Dauer: 2h 10min | 41,5 km | Durchschnittsgeschwindigkeit 19,4 km/h | 130 Höhenmeter