Einschränkungen und Absagen bezüglich Corona-Pandemie

Liebe Mitglieder des Seniorenbundes Lauterach,

Beim Seniorennachmittag am 14. November 2019 präsentierten wir voll Zuversicht und mit großer Freude ein abwechslungsreiches Jahresprogramm 2020. Was uns die letzten Wochen an gesundheitlichen Problemen und Sorgen gebracht haben, war in keiner Weise vorauszusehen. Die Hoffnung, dass diese Epidemie bald ein Ende nehmen wird, hat sich leider nicht erfüllt. Im Gegenteil, die Auswirkungen werden immer dramatischer und die vorgesehenen Maßnahmen bringen ganz einschneidende Verhaltensregeln.

Aufgrund unserer großen Verantwortung für die Gesundheit unserer Mitglieder, bei der Teilnahme an Veranstaltungen, hat der Vorstand des Vereines folgende Beschlüsse gefasst:

Es werden aufgrund der herrschenden Corona-Pandemie alle Veranstaltungen unseres Vereines, die immer mit großer Teilnahme verbunden sind, abgesagt und evtl. durch neue, spätere Termine ersetzt. Diese Termine würden rechtzeitig bekanntgegeben.

So entfallen alle Veranstaltungen unseres Jahresprogrammes 2020 bis Ende Juni, einschließlich auch des 2. Termines für die 5 Tage-Reise ins Piemont. Der früheste Termin für eine Veranstaltung unseres Vereines könnte, wenn alles gut geht, am 6. Juli (Ausweichtermin 13. Juli) die Fahrt nach Tirol mit dem Ziel „Igls-Patscherkofel-Tulfes“ sein. Voraussetzung aber ist, dass die zurzeit grassierende Corona-Pandemie zum Erliegen kommt und die Gesundheit der TeilnehmerInnen gewährleistet werden kann. Sobald dieser Zeitpunkt also eintritt, erhalten unsere Mitglieder wieder die Einladungen zur Teilnahme an den Veranstaltungen. Davor ruht unser Jahresprogramm 2020. Ob die Bregenzer Festspiele stattfinden können, entscheidet sich frühestens am 30.5.2020. Die Schifffahrt des Landesverbandes (15.5.2020) ist auf September/Oktober, ohne Terminangabe, verschoben.

Es tut uns leid, dass wir diese Mitteilung machen müssen, aber die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Mitglieder steht im Vordergrund. Wir wünschen allen Mitgliedern eine gute Zeit und beste Gesundheit, sodass wir uns zu gegebener Zeit wieder zu Geselligkeit und sozialen Kontakten treffen können. Mit den besten Wünschen und Glückwünschen, der Vorstand des Seniorenbundes Lauterach.

Information unseres Kassiers Rohner Helmut:

Nachdem unsere Jahreshauptversammlung am 12.3.2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, gab es im Hofsteigsaal auch keine Möglichkeit den Jahresbeitrag für das Jahr 2020 zu bezahlen. Daher geben wir Euch nachfolgend die Bankdaten der

RAIBA Bodensee-Leiblachtal an: IBAN: AT47 3743 1000 0244 9171

BIC: RVVGAT2B431

Der Jahresbeitrag beträgt € 21,– für Einzelpersonen und € 37,– für Ehepaare oder Partnerschaften. Wir bitten um baldige Einzahlung.