SB-Reise nach Tirol vom 6. – 8.9.2021 mit Programm lt. Einladungsfolder

Liebe Seniorenbund-Mitglieder, wir laden euch recht herzlich zum Mehrtagesausflug 2021 ein. Wir sind zuversichtlich, die Reise dieses Jahr trotz Corona-Pandemie durchführen zu können.

Vorgesehenes Programm:

Montag, 6.9.2021

7.00 Uhr Abfahrt in Schwarzenberg mit Hagspiel-Reisebus – Arlberg – Autobahn-Raststätte Pettnau zur Kaffee- bzw. Frühstückspause.

Weiter geht die Fahrt über Innsbruck zum BH Jenbach, von wo wir mit der Achensee-Zahnradbahn auf einer romantischen Strecke zum Achensee „aufsteigen“.

Per Schiff geht es dann über den Achensee Richtung Norden zur Anlegestelle Scholastika zum Mittagessen beim Fischerwirt.

Nach einer ausgiebigen Mittagspause fahren wir mit dem Bus zurück in Richtung unserer Unterkunft im Hotel-Restaurant HAUSERWIRT in Münster (Bezirk Kufstein).

Auf der Strecke dorthin machen wir einen Abstecher in die „Glasstadt“ Rattenberg, die kleinste Stadt Österreichs.

Im Hotel werden wir mit einem Begrüßungsgetränk in Empfang genommen und nach dem Zimmerbezug gibt es ein feines Abendessen. Danach lassen wir den 1. Tag gemütlich ausklingen.

Dienstag, 7.9.2021

Nach dem Frühstück starten wir um ca. 8.30 Uhr mit dem Bus zur Fahrt in die historische Salz-Marktstadt Hall i.T. zu einer Stadtführung mit anschließendem Mittagessen. 

Den Nachmittag verbringen wir in Schwaz und lassen uns das bekannte Silberberbergwerk innen und außen zeigen.  

Am Abend werden wir im Hotel wieder mit gutem Essen verwöhnt und danach gönnen wir uns einen gemeinsamen Abend beim HAUSERWIRT. 

Mittwoch, 8.9.2021

Um 8.00 Uhr beginnt für uns – bei hoffentlich schönem Wetter – ein abwechslungsreicher und ausgefüllter Heimreisetag. Unser Bus bringt uns zur Ehrwalder-Zugspitzbahn, von wo wir mit der Seilbahn auf die 2.962m hohe Zugspitze gelangen. Die Zugspitze, der höchste Berg Deutschlands und gleichzeitig Grenzgebirge zwischen Österreich und der BRD, ist ein grandioser Aussichtspunkt.

Für Schlechtwetter hat Isabella ein Ersatzprogramm vorbereitet. Falls die Fahrt auf die Zugspitze ausfällt, erhält jede Person Euro 35,– rückerstattet.

Nach dem Mittagessen im Restaurant „Fischer’s Mohrenplatz“ in Garmisch-Partenkirchen statten wir noch der barocken Basilika in der Benediktinerabtei Ettal einen Besuch ab. 

Der letzte Reiseabschnitt führt uns über Reutte durchs Lechtal dem Bregenzerwald entgegen – natürlich nicht ohne dazwischen eine Kaffee- und Kuchenpause gemacht zu haben. Ankunft in Schwarzenberg um ca. 19.30 Uhr.  

Alle ReiseteilnehmerInnen sind eigenverantwortlich und haben die zum Reisetermin gültigen Coronavorschriften einzuhalten und vorzuweisen (getestet, geimpft, genesen).

Folgende Leistungen sind im Reisepreis enthalten: 

  • Fahrpreis mit modernem Fernreisebus der Fa. Hagspiel
  • 2x Übernachtung mit Halbpension im Hotel HAUSERWIRT in Münster im Doppelzimmer inkl. Kurtaxe
  • Fahrtkosten für die Achensee-Zahnradbahn und die Schifffahrt über den Achensee
  • Stadtführung in Hall i.T.
  • Führung im Silberbergwerk Schwaz
  • Ticket auf die Zugspitze und zurück (bzw. Ersatzprogramm)
  • Führung in der Klosterbasilika Ettal

Nicht im Reisepreis enthalten sind:

  • Alle Getränke sowie die Speisen bei den Pausen und Mittagessen

 

Reisekosten:   Pro SB-Mitglied im Doppelzimmer € 320,00 bei mind. 45 Teilnehmern/Innen

Einzelzimmerzuschlag für 2 Nächte € 24,00 (Nur beschränkt verfügbar!) Zuschlag für Nicht-SB-Mitglieder € 25,– p.P.

 Anmeldung:     Durch Anzahlung von € 100,– pro Person bis Freitag, 30.7.2021 mit Zahlschein oder Überweisung auf Konto Seniorenbund Schwarzenberg IBAN AT903742300101039916.

Bitte unbedingt Name und Adresse anführen! Bei Einzelpersonen bitte Zimmerpartner/In angeben oder EZ-Wunsch.

Restbetrag bitte bis 21.8.2021 überweisen. 

Weitere Informationen: Beim SB-Ausschuss oder bei den Reise-Organisatoren Josef und Isabella Wolf, Oberbuchen.

Programmänderungen oder Reiseabsage bis 2 Wochen vor Reisebeginn sind möglich! Die Reisekosten werden bei Absage rückerstattet.

 

Wir laden zur SB-Reise sehr herzlich ein!