22. – 24. September 2020 ————————————- Zell am See

22. – 24. September 2020 ————————————- Zell am See

Dienstag/Mittwoch/Donnerstag, 22. – 24. 09. 2020 –3-Tagesfahrt

Abfahrt: 07:30 Uhr beim Busplatz Feldkirch

Anmeldungen bis zum 01.09.2020 beim Reisedienst.

Kosten: € 335,- EZZ € 30,- incl. Halbpension (Wellnessbereich kostenlos) Fahrt Zillertalbahn, Gerlosmaut

Zell am See ist eine Stadtgemeinde im österreichischen Land Salzburg mit 9854 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2019). Sie ist sowohl der Sitz der Bezirkshauptmannschaft des gleichnamigen Bezirks als auch des Bezirksgerichtes Zell am See. Die Wurzeln der Stadt reichen bis in die
Bronzezeit zurück. Heute ist Zell am See als Urlaubsdestination Zell am See-Kaprun international als einer der bedeutendsten Wintersportorte Österreichs bekannt und ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt der Region.

Unsere Fahrt führt uns am 22.09. um 7:30 Uhr vom Busplatz über den Arlberg nach Pettneu wo wir eine kurze Kaffeepause einlegen. Nach der kurzen Stärkung geht es nach Jennbach, wo wir die Fahrt um 10:42 Uhr mit der Zillertalbahn von Jennbach nach Mayerhofen unternehmen.  Ankunft in Mayrhofen ist um ca. 12:14 Uhr. Bis 14:15 Uhr besteht die Möglichkeit für einen freien Aufenthalt, wo die Hungrigen ein Mittagessen genießen können.

Um ca. 14:30 Uhr geht die Weiterfahrt über den Gerlosspass, wo die Möglichkeit besteht, die Krimmler Wasserfälle kurz besichtigen können.

Nach diesem Naturschauspiel geht es über Mittersill, Uttendorf nach Zell am See zum Hotel Post, wo wir unsere Zimmer beziehen werden. Mit einem gemeinsamen geselligen Abendessen beschließen wir den ersten Tag unserer kurzen Urlaubsreise.

Am zweiten Tag nach dem Frühstück führt uns unsere Unternehmung in die Stadt Salzburg, wo wir verschiedene Aufenthaltsmöglichkeiten haben:

Schloss Hellbrunn (ohne Führung)

Festung Hohensalzburg (ohne Führung)

Tierpark Hellbrunn

Haus der Natur

Nach diesem interessanten Vormittag mit einer Mittagspause führt uns die Fahrt zurück zum Hotel wo wir unseren Nachmittag in Zell am See verbringen oder uns im Wellnessbereich unseren Körper und Geist auf Vordermann zu bringen.

Am unserem letzten Tag nach dem Frühstück haben wir einen freien Aufenthalt in Zell am See bis es um 13:00 Uhr wieder Zeit ist die Heimfahrt über Saalfelden – Leogang – Hochfilzen – Fieberbrunn – St. Johann Elmau – Innsbruck nach Feldkirch anzutreten.