Beste Stimmung herrschte beim 29. Landestreffen in Altach beim Schnabelholz. Über 1.200 Senioren aus dem ganzen Ländle folgten bei idealen Temperaturen der Einladung des Seniorenbundes und dem Musikverein Harmonie Altach, der an diesem Wochenende sein 130jähriges Bestandsjubiläum feierte unter dem Motto „Gemütlichkeit ist Trumpf”. Landesobmann aBgm. LAbg. Werner Huber, Bgm. Gottfried Brändle sowie Landeshauptmann Mag. Markus Wallner begrüßten die Senioren und die Ehrengäste LR Dr. Christian Bernhard, LSth. Mag. Karlheinz Rüdisser, LR Dr. Barbara Schöbi-Fink, Bürgermeister Christian Loacker, NR Norbert Sieber, Klubobmann Roland Frühstück, Landesehrenobmann Dr. Gottfried Feurstein sowie alle Obleute und FunktionäreInnen aus den Ortsgruppen auf das Herzlichste.

Die Mitwirkenden waren die 60er Musikanten unter der Leitung von Hugo Nußbaumer, der Akkordeon-Club Altach unter der Leitung von Harald Kuntschik, die Seniorenbund-Line Dance Gruppe “Black Tigers” unter der Leitung von Elle Jakobson, die Turnerschaft Altach sowie der Panflötengruppe “Los Alegres” unter der Leitung von Jacinto Peralta. Sie sorgten für beste Stimmung und Unterhaltung unter den anwesenden Senioren im Festzelt. Natürlich lud die Gastronomie zu kulinarischen Köstlichkeiten ein. Selbstgemachte Kuchen und Kaffee sorgten für beste Stimmung der vielen Senioren im Festzelt. Natürlich durfte ein Besuch in der stilvoll eingerichteten Weinlaube “uf a Achtele” nicht fehlen. Auch in diesem Jahr wurden wieder die ältesten Seniorinnen und Senioren sowie die Geburtstagskinder mit einem Blumenstrauß und einer Flasche Sekt geehrt. Landesgeschäftsführer Franz Himmer dankte zum Schluss besonders dem Roten Kreuz, dem Musikverein mit allen Helferinnen und Helfern, allen Seniorenbundverantwortlichen aus den Ortsgruppen sowie der Ortsgruppe Altach mit Obfrau Paula Daniel ausgezeichnete Organisation, Mithilfe und Zusammenarbeit. Wir sind stolz auf unsere Ortsgruppen und natürlich auf unsere Seniorinnen und Senioren, dass sie so treu und mit so viel Freude an unseren Veranstaltungen teilnehmen. Danke allen, die mitgeholfen haben!

 

Wir freuen uns auf das nächste 30. Landestreffen im schönen Bregenzerwald in Lingenau am Freitag, 10. Juli 2020

 

Danke an Helmut Scheffknecht aus Hittisau für die schönen Bilder! (Zur Vergrösserung, Bilder einfach anklicken!)