Beste Stimmung bei der 19. Radsternfahrt in Koblach

Bei mäßigem Radwetter durften wir trotzdem über 100 Radfreunde aus dem ganzen Ländle zur 19. Radsternfahrt in Koblach begrüßen.

Das Team vom Fußballklub sorgte bestens für das leibliche Wohl. Geschäftsführer Franz Himmer, Bürgermeister Fritz Maierhofer, Ortsobmann Walter Ellensohn und sein Team begrüßten die Radfreunde vom ganzen Land auf das Herzlichste. In seinen Grußworten bedankte sich Landtagspräsident Harald Sonderegger für das große Engagement der Senioren auf Orts- und Landesebene. Er würde sich freuen, wenn die Senioren bei den nächsten zwei Wahlgängen zur Wahl gehen und auch die Volkspartei dabei unterstützen. In diesem Jahr durften die Radler eine Quiz-Karte ausfüllen. Aus den Anwesenden, wurden dann die Quiz-GewinnerInnen gezogen die wertvolle Gutscheine erhielten. Der Verein Integra bot noch eine Radreinigung um 3.– Euro an, die dem Verein zugute kommen und rege in Anspruch genommen wurde. Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Partnern, dem Fußballklub Koblach und Skinfit für die gute Zusammenarbeit und die Organisation, sowie bei unseren Ortsgruppen für die Mitorganisation recht herzlich. Weitere Bilder finden Sie auf der Seniorenbund-Homepage: www.mitdabei.at

 

Zum vergößern der Bilder einfach anklicken!