WANDERWOCHE LECHWEG

Einzelheiten:

Hier können sie unsere Reise als PDF herunterladen.

Wanderwoche Lechtal Detailprogramm

Programm:

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder PKW (evt. Fahrgemeinschaften nach Absprache mit den Guides denkbar) nach Lech, Check-In und Zimmerbezug im Hotel Lärchenhof bzw. Hotel Omesberg / Hotel Bergheim. Anschließend wandern wir zum Körbersee. Das Abendessen genießen wir gemeinsam im Hotel.
Nach dem Frühstück begeben wir uns auf die 2. Etappe des Lechwegs. Diese führt uns von Lech nach Lechleiten, meist leicht bergabwärts und kaum Steigungen (ca. 4 Stunden, rund 14 km). Im Hotel lassen wir den Tag beim Abendessen ausklingen.
Gestärkt vom Frühstück führt uns die heutige Route, leicht auf- und abwärts, von Lechleiten nach Steeg (ca. 4 h, rund 11 km). Am Abend lassen wir uns im Hotel verköstigen.
Heute machen wir uns nach dem Frühstück auf zum Formarinsee. Von dort wandern wir leicht abwärts nach Lech (ca. 5 h, rund 14 km). Zum Abendessen werden wir im Hotel erwartet.
Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Steffisalp-Express zur Bergstation. Von dort begeben wir uns auf die Wanderung über Bürstegg nach Lech. Anschließend treten wir die Heimreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an.

Durch die Insolvenz von unserem Reisepartner Travel Connect ist in diesem Jahr der Reiseveranstalter der Vorarlberger Seniorenbund, Dornbirn

Rücktritt-Stornierung: Die Stornobedingungen für alle Reisen, sind pro Reise auf den jeweiligen Verkaufsunterlagen (Drucksorten und Online-Flyer, PDFs) ausgewiesen.  Ausschlaggebend für die Berechnung der Stornokosten ist das Datum der beim Veranstalter schriftlich eingelangten Stornierung. Als Reisepreis ist der gesamte Preis aller vereinbarten Leistungen zu verstehen.