Der Weihnachtsmarkt von Bad Hindelang im Allgäu war am Dienstag, 4.12.2018 Ziel für 40 Personen des Seniorenbund Lustenau.

Nach der Anfahrt durch den Bregenzer Wald und Oberstaufen konnten sich die Gäste von den 200.000 Lichtern und 140 Ständen des wunderschönen Marktes bezaubern lassen. Trotz Regen konnten wir Engel auf Stelzen, Alphornbläser, Krippen, geschmückte Christbäume und den Adventskalender am Rathaus bestaunen.

Im Weihnachtscafe haben traumhafte Winter- und Weihnachsdekorationen zum Einkaufen eingeladen. Heimische Spezialitäten und ein Glas Glühwein haben den Markt auch kulinarisch interessant gemacht.

Ein gelungener Ausflug und eine Empfehlung an alle, die noch nicht dort waren,