Bei gutem Wetter und hervorragenden Pistenverhältnissen trafen wir uns zu Beginn der Schiwoche in unserem Hotel Alpenblume zu einem gemütlichen Sektempfang. Die Chefin Barbara und ihr Team bewirteten uns in dieser Woche bestens und sehr gastfreundlich. Wir fühlten uns sehr wohl im Hotel Alpenblume. Franz lud zweimal zu einem gemütlichen Singabend ein und auch die Jasser waren am Abend beisammen. Natürlich durfte bei einer Schiwoche das Apreski-Vergnügen im Wallisgaden und im “Scharfen Eck” nicht fehlen. Am Montag-Nachmittag, fand unser Hochgebirgspreisjassen statt. Annemarie Lipburger aus Langenegg kam der Stichzahl 1092 am nächsten, gefolgt von Maria Pfanner aus Andelsbuch und Marlene Stadelmann aus Alberschwende. Am Donnerstag fand am Abend wieder unser legendärer “Faschingsball” mit unserem Trio Alpenrammler statt. Alle kamen maskiert und es wurde bis in die Morgenstunden getanzt. Auch eine Schunkelrunde und Polonaise durch das Lokal durfte nicht fehlen. Am Abschlussabend bedankte sich Franz Himmer bei den Schifreunden für die super Stimmung und die harmonische Gemeinschaft in dieser schönen Woche. Wir freuen uns bis zum nächsten Jahr. Wir treffen uns wieder im nächsten Jahr vom 19. – 26. Jänner 2019 im schönen Bergdorf Damüls.

Zur Vergrößunger der Bilder einfach anklicken!