JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

Zur 18. Jahreshauptversammlung konnte Obmann Ewald Erne eine sehr große  Anzahl von Mitgliedern im Pfarrheim Schlins begrüßen.

Als Gäste fanden sich Bezirksobmann Dr. Josef Oswald, a.BM Erwin Mohr, Pfr. Theo Fritsch und Ehrenobmann Werner Sonderegger mit Gattin Alma ein.

Nachdem der 3 Verstorbenen des letzten Jahres in einer Gedenkminute gedacht wurde, teilte unser Obmann mit,dass 2019 8 neue Mitglieder gewonnen werden konnten und sich der Mitgliederstand nun auf 169 erhöht hat.

Nach der Jahreshauptversammlung wurden noch zahlreiche Fotos von den abgelaufenen Aktivitäten gezeigt, sodass wieder sehr schöne Errinerungen ins Gedächtnis gerufen wurden.

Besonders hervorzuheben war das Referat von a.BM Erwin Mohr umter dem Titel „Was  passiert, wenn ich Betreuung, oder Pflege brauche“. Viele sehr informatife Tipps, wie z.B. ambulante Dienste, Tageszentren, Seniorenbörse usw., konnte sich jeder aneignen.

Nach einem feinen Abendessen verabschiedeten sich unsere Mitglieder in dem Wissen, wie wichtig und sinnvoll unser Seniorenbund ist, die ältere Generation mit den zahlreichen Veranstaltungen aus ihrem Alltag herauszuholen.

Bilder vergrößern – einfach anklicken!